Bachmann, Gerd
Basebook 3
für Trompete
Verlag: 247brass Handels-GmbHAusgabe: NotenArt-Nr.: S1333C / BOOK3 


Starte mit Basebook 3, wenn du schnelles Mundstückspiel, Glissando beherrschst und du keinen Druck auf dem Bauch vor Beginn des Starttones verspürst bzw. der ausgehaltene Ton nach Abnahme des Mundstücks unverändert in der Tonhöhe bleibt.

Du startest mit diesem Band auch wenn du fanatischer Hobbymusikant bist, du schon mind. 15-20 Jahre spielst, mindestens 1-1,5 Stunden pro Tag zum Üben aufbringen willst und du wirklich motiviert bist, dein Blassystem auf ein solides Fundament zu bauen.
vom ersten Ton auf der Trompete bis zu den Übungen von Arban, Clarke, Colin, Stamp...

Das Basebook ist kein Versuch, das Trompetenspiel neu zu erfinden. Viele Pädagogen und Trompeter haben in ihren Lehrwerken der Nachwelt alles an Übungen hinterlassen, was es benötigt, ein Blechblasinstrument auf höchstem Niveau spielen zu können. Es gibt Lehrwerke von Arban, Clarke, Colin, Stamp u.v.a., die keine Fragen bzgl. perfekter Trompetentechnik offen lassen. Es ist viel mehr der Versuch:

- den Sinn dieser Übungen zu verstehen
die Lücke vom ersten Ton auf dem Instrument bis zu den großartigen Übungen der oben genannten Personen zu schließen.
die richtige Umsetzung der Übungen durch gezielte Anleitungen zu erreichen. durch eine gezielte Anordnung von variierten Übeprogrammen den Aufbau eines soliden blastechnischen Fundaments auf dem Instrument zu fördern.

Somit ist das Basebook DIE vollständige Technikschule, die perfekt zu jeder anderen Literatur passt. 9 Wochen verwendet man ausschließlich dieses Buch. Danach ist das Werk als Begleitschule anzusehen, da die täglichen Übungen nicht länger als 15-20 Minuten dauern. Gleichzeitig kann sie aber als vollständige Methode zum Erlernen eines Blechblasinstrumentes gesehen werden.


30,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
auf Lager
Versand in 1-3 Werktagen
Anzahl:
Share-Buttons